Die falsche Stripperin und der falsche Stripper in Kiel

Schleswig-Holstein Kommentare deaktiviert für Die falsche Stripperin und der falsche Stripper in Kiel

Das waren wohl doch keine Stripperin und Stripper
Die Gäste und Besucher der Party hielten zwei Beamten für Stripper. Die falschen Stripper auf einer Party in Schleswig-Holstein

Eigentlich sollten die beiden Polizisten auf einer Feier in der Kieler Innenstadt nur für ein wenig Nachtruhe sorgen. Dabei wurde ihnen fast die Dienstkleidung vom Leib

Stripperin aus Kiel

Stripperin aus Kiel

gerissen. Die Besucher der Party hielten die Polizistin mit dem Polizisten aber für Stripper. Die Polizisten schafften es aber rücksichtsvoll sich aus dieser ungewöhnlichen Situation zu befreien.

Kiel: Als die beiden Beamten in die Wohnung kamen war die Stimmung ausgelassen und laut. Die Polizisten und der Polizist baten die Besucher die Musik etwas leiser zu stellen und vielleicht nicht ganz so laut zu brüllen, andere Mieter des Hauses hatten sich beschwert.

Die beiden Polizisten konnten jedoch ihre Aufgabe nicht umsetzen. Auf der Party fingen die Frauen laut an zu schreien, zieht euch aus, wir wollen euch endlich nachziehen. Die Besucher riefen immer wieder „ausziehen, ausziehen, fangt doch endlich an“. Selbstverständlich kamen die beiden Polizisten dieser Aufforderung nicht nach, da wurden einige Frauen rabiat und fingen an, an der Dienstkleidung der beiden Gesetzeshüter zu zerren. Als die beiden Polizisten den Partygästen aber deutlich klar machten das echte Polizisten werden ließ die Meute von ihnen. Die Polizisten forderten die Partybesucher nochmals auf etwas leiser zu feiern und verließen dann die Wohnung. Read the rest of this entry »